Spielzeiten

Sie können bis 30 Minuten vor der Vorführung reservieren.

Danach bedienen wir Sie gerne an der Abendkasse oder telefonisch unter 061 272 87 81.

  • Stille_Reserven_S-01.jpg
  • Stille_Reserven_S-02.jpg
  • Stille_Reserven_S-03.jpg
  • Stille_Reserven_S-04.jpg
  • Stille_Reserven_S-05.jpg
  • Stille_Reserven_S-06.jpg
  • Stille_Reserven_S-07.jpg

STILLE RESERVEN

von Valentin Hitz

6

Wien in naher Zukunft: Düster und farblos ist es in der Stadt geworden, seit ein skrupelloser Versicherungskonzern sein Unwesen treibt. Als der eiskalte Karrierist Vincent auf eine rebellische Aktivistin angesetzt wird, beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel.

 

 

Gnadenlose Geschäftsleute haben ein totalitäres System geschaffen, in dem „Kunden“ nicht einmal mehr ein Recht auf ihren eigenen Tod haben und künstlich am Leben gehalten werden, solange von ihren mentalen oder physischen Ressourcen profitiert werden kann. Der Versicherungsagent Vincent Baumann ist Höriger eines gnadenlosen Systems und kämpft verbissen für seinen beruflichen Aufstieg. Die rebellische Aktivistin Lisa lebt hingegen in einer verarmten Parallelgesellschaft im Untergrund und sucht einen Weg, die Lebenserhaltungs-Lager auszuschalten. Als Vincent dank ihr erkennt, dass es noch andere Werte gibt als Einkommen und Erfolg, entscheidet er sich gegen seine bisherige Weltanschauung. 

Regie:
Valentin Hitz
Schauspieler:
Clemens Schick, Lena Lauzemis, Stipe Erceg, Marion Mitterhammer, Simon Schwarz u.a.
Jahr:
2016
Land:
A/CH/D
Dauer:
96'
Alter:
k.A. (k.A.) J.
Sprache:
D/-
Suisa-Nr:
1011753
Verleih:
Spot On