Spielzeiten

Sie können bis 30 Minuten vor der Vorführung reservieren.

Danach bedienen wir Sie gerne an der Abendkasse oder telefonisch unter 061 272 87 81.

  • The_Handmaiden_S-01.jpg
  • The_Handmaiden_S-02.jpg
  • The_Handmaiden_S-03.jpg
  • The_Handmaiden_S-04.jpg
  • The_Handmaiden_S-05.jpg
  • The_Handmaiden_S-01.jpg
  • The_Handmaiden_S-02.jpg
  • The_Handmaiden_S-03.jpg
  • The_Handmaiden_S-04.jpg
  • The_Handmaiden_S-05.jpg

THE HANDMAIDEN

von Chan-Wook Park

33

Ein Haus, zwei junge Frauen und viele Lügen. Der koreanische Regisseur Park Chan-wook erzählt in seinem Erotik-Thriller eine mit Intrigen durchzogene Liebesgeschichte im Korea der 1930er Jahren. 

 

 

Die schöne, aber unnahbare Lady Hideko lebt mit ihrem dominanten Onkel Kouzuki und ihrem ererbten Vermögen in einem abgelegenen Anwesen, dessen Herzstück eine hingebungsvoll gepflegte und bewachte Bibliothek ist. Eines Tages kommt ein neues Dienstmädchen, die junge und naive Sookee, ins Haus von Lady Hideko. Doch das Mädchen hat ein Geheimnis: Sookee ist eine Taschendiebin und Betrügerin, engagiert, um Hideko dem gerissenen Grafen Fujiwara in die Hände zu spielen, der sie nach der Hochzeit um ihr Vermögen bringen will. Doch zwischen den beiden jungen Frauen entwickelt sich etwas Unerwartetes, was die Karten der Macht neu verteilt.

 

Der Film basiert auf dem Roman «Fingersmith» der walisischen Autorin Sarah Waters. Während Waters’ Vorlage im viktorianischen Grossbritannien angesiedelt ist, setzt Park seine Figuren in dem von den Japanern besetzten Korea der dreissiger Jahre ihrem Schicksal aus.

 

"Formsprache und Inhalt stehen bei Park Chan-wook in jenem Einklang, den gute Werke fordern." (film bulletin)

 

"Park beherrscht – auch dies ließ sich schon in Oldboy beobachten – das Spiel mit Twists, mit unverhofften Drehungen und sich dadurch ergebenden neuen Sichtweisen auf die Figuren wie derzeit wenige andere Regisseure." (freitag.de)

 

Regie:
Chan-Wook Park
Schauspieler:
Kim Min-Hee, Kim Tae-Ri, Ha Jung-Woo, Cho Jin-Woon, Kim Hae Sook, Moon So-Ri
Jahr:
2016
Land:
Südkorea
Dauer:
145'
Alter:
16 J.
Sprache:
OV/d
Suisa-Nr:
1011968
Verleih:
Spot On Filmdistribution