Filmarchiv
  • Lucky_S-01.jpg
  • Lucky_S-02.jpg
  • Lucky_S-03.jpg
  • Lucky_S-04.jpg
  • Lucky_S-05.jpg
  • Lucky_S-06.jpg

LUCKY

von John Carroll Lynch

208

Mit lakonischem Humor und Country-Song-Melancholie ist LUCKY eine rührende Hommage an den Hauptdarsteller Harry Dean Stanton.

LUCKY feierte auf dem Filmfestival von Locarno Premiere und sorgte bei Branche und Publikum für eine wahre Euphorie.

 

 

Lucky lebt in einem verschlafenen Wüstenstädtchen im Südwesten der USA. Der Alltag des etwas verschrobenen aber durchaus liebenswerten 90-jährigen Einzelgängers besteht aus festen Ritualen: Eine erste Zigarette vor den morgendlichen Yoga-Übungen, Frühstück im Diner, Kreuzworträtsel und Gameshows am Nachmittag und Abende im Stammlokal, wo er mit den anderen Gästen bei einem Bloody Mary über das Leben philosophiert und um verlorengegangene Schildkröten trauert.

 

Mit mit liebenswert skurrilen Nebenfiguren (u. a. gespielt von David Lynch, Tom Skerritt, Ron Livingston, Ed Begley Jr.) inszeniert Schauspieler John Carroll Lynch in seinem Regiedebüt einen poetischen US-Indiefilm. 

 

 

"LUCKY ist ein Film über den Abschied vom Leben und damit über das Leben selbst. Ein rührendes, hinreissendes, sentimental-lakonisches Stück rauhbeiniger, zarter Poesie mitten in einer harschen Landschaft und unter Menschen, die man so nur im Kino finden kann, oder in der eigenen, persönlichen Geschichte." (Michael Sennhauser)

Regie:
John Carroll Lynch
Schauspieler:
Harry Dean Stanton, David Lynch, Ron Livingston
Jahr:
2017
Land:
USA
Dauer:
88'
Alter:
8 (14) J.
Sprache:
E/d/f
Suisa-Nr:
1012262
Verleih:
Xenix Filmdistribution GmbH