Thiel le Rouge

Thiel le Rouge

kino.talk

Am So, 30. Januar 2022 um 11:30



Spezialvorstellung mit anschliessendem Gespräch in Anwesenheit von Danielle Jaeggi (Regisseurin), Dr. Peter Huber (Historiker, PD Universität Basel) und Anjuschka Weil (PdA).

Moderation: Anne Hasselmann (Historikerin Universität Basel)

Als am 4. September 1963 eine Swissair-Maschine in Dürrenäsch abstürzt, befindet sich an Bord auch ein gewisser Geschäftsmann namens Reynold Thiel. In der Öffentlichkeit ist er weitgehend unbekannt, aber die Berner Bundesbehörden kennen ihn nur zu gut, vermuteten sie doch in ihm einen Kommunisten.

Thiel der Rote: Poster
Danielle Jaeggi

Sprache: F/d   Dauer: 87'  
Alterskategorie: 16 (16)