Mank: Hero

Mank

David Fincher

Mank: Poster
Regie: David Fincher
Schauspieler: Tom Burke, Lily Collins, Amanda Seyfried, Gary Oldman, Tuppence Middleton, Charles Dance, Tom Pelphrey, Leven Rambin
Jahr: 2020   Land: USA
Verleih: Netflix
Citizen Kane gilt unter vielen Cineasten und Filmkritikern als einer der besten Filme, die jemals gedreht wurden. Mit nur 25 Jahren sicherte sich Regie-Wunderkind Orson Welles 1941 einen Platz in der Filmgeschichte. Doch sowohl die turbulente Entstehungsgeschichte des Films als auch seine Veröffentlichung wurde von vielen Kämpfen, Skandalen und Streitereien begleitet. Medien-Tycoon William Randolph Hearst auf dem Citizen Kane eindeutig basierte, war außer sich wegen der wenig schmeichelhaften Darstellung der Hauptfigur in dem Film und führte einen offenen Medienkrieg gegen die Macher, allen voran Drehbuchautor Herman J. Mankiewicz, der einst zu Hearsts innerem Kreis zählte. Mankiewicz und Welles stritten sich wiederum darum, wessen Name auf dem Drehbuch eigentlich stehen sollte. Mankiewicz brachte zwar die erste Fassung mit dem Titel "American", die aber unverfilmbare 300 Seiten lang war und daraufhin von Mankiewicz und Welles gemeinsam in einem Wettlauf gegen die Zeit massiv überarbeitet und gestrafft wurde.

Am Ende wurden beide als Co-Autoren aufgeführt und gewannen den Drehbuch-Oscar, wobei keiner bei der Verleihung anwesend war – Welles, weil er sich mit der Academy zerstritten hat, Mankiewicz, weil er wegen Hearsts Einfluss nicht an den Sieg geglaubt hat.

Dieses faszinierende Stück Hollywood-Geschichte wurde von einem der größten Filmemacher unserer Zeit verfilmt, David Fincher.