Der Nackte König: Hero

Der Nackte König

Von Andreas Hoessli

Der Nackte König: Poster
Dauer: 90'
Regie: Andreas Hoessli
Jahr: 2019   Land: Switzerland
Suisa-Nr: 1013255   Verleih: Vinca Film
Die Revolution hatte gesiegt: Im Januar 1979 musste der Schah den Iran verlassen. Dann übernahm der Ayatollah die Macht. Im Polnischen August 1980 formierte sich die Gewerkschaft Solidarnosc und veränderte mit ihren Streiks das Land. Auf den Aufstieg folgte der Niedergang. Andreas Hoessli war zu dieser Zeit Forschungsstipendiat in Polen. Er freundete sich mit der Reporterlegende Ryszard Kapuscinski an und erfuhr aus erster Hand von den Umbrüchen in Iran. Wegen seiner Kontakte wurde er auch vom polnischen Geheimdienst observiert. Vierzig Jahre später kehrt er nach Polen zurück und befragt nun seinerseits die Mitarbeiter des Geheimdiensts. Er reist in den Iran und interviewt Zeitzeugen der Revolution und Nachgeborene. Bruno Ganz führt als Erzähler durch die faszinierende Parallelgeschichte.
Der Nackte König: Scene Image 1
Der Nackte König: Scene Image 2
Der Nackte König: Scene Image 3
Der Nackte König: Scene Image 4
Der Nackte König: Scene Image 5
Der Nackte König: Scene Image 6
Der Nackte König: Scene Image 7
Der Nackte König: Scene Image 8
Der Nackte König: Scene Image 9
KONTAKT

kult.kino atelier

Theaterstr. 7

=> weitere Angaben hier klicken

 

kult.kino camera

Rebgasse 1

=> weitere Angaben hier klicken

 

Reservationen & eTickets

klicken Sie auf die gewünschte Spielzeit im Programm oder wählen Sie: +41 61 272 87 81

 

Verwaltung

kult.kino ag

Clarastrasse 48

4005 Basel

Schweiz

Verwaltung: +41 61 681 46 33

E-Mail: info@kultkino.ch