Einmalige Kinoerlebnisse: Main image

Einmalige Kinoerlebnisse

Für alle, die mehr wollen als Film

Ab Do, 1. Oktober 2020

The Singing Club : Poster
Peter Cattaneo

Sprache: E/d/f   Dauer: 113'  
Alterskategorie: 10 (12)
Während ihre Partner in Afghanistan dienen, formt eine Gruppe von Frauen einen Chor und wird zu einer Mediensensation, die sich schliesslich zu einer weltweiten Bewegung ausweitet.
Willi und die Wunder dieser Welt: Poster
Arne Sinnwell

Sprache: D/-   Dauer: 76'
Willi hat das Fernweh gepackt. Er will weit weg. Angestiftet hat ihn seine 92-jährige Freundin, die Weltenbummlerin Frau Klinger. Willi begibt sich auf die Suche nach den Wundern dieser Welt und erlebt dabei sein bisher grösstes Abenteuer in den extremsten und aussergewöhnlichsten Lebensräumen.

Am Mo, 5. Oktober 2020 um 20:00

Eden für jeden: Poster
Mit Q&A mit Rolf Lyssy

Wir freuen uns auf den neuen Film von Rolf Lyssy, den er persönlich bei uns im kult.kino atelier vorstellen wird. Der Kammeramann ist übrigens sein Sohn, der ebenfalls da sein wird.

Bitte buchen Sie Ihr Ticket online und frühzeitig. Die Platzzahl ist beschränkt.

 

Ab Do, 8. Oktober 2020

Misbehaviour: Poster
Philippa Lowthorpe, Sam Courtney, Sinéad Doherty, Mark Johnstone, Amy King, Julian Lara-Cid

Dauer: 106'  
Alterskategorie: 8 (10)
Ende der 1960er Jahre wurde die Miss-World-Wahl von Millionen von Zuschauern verfolgt. 1970 übernahm die Frauenbefreiungsbewegung den Wettbewerb live. Diese Intervention wird den Lauf der Geschichte der Miss World für immer unterbrechen.

Ab Do, 15. Oktober 2020

Beyto: Poster
Gitta Gsell

Sprache: OV/d/f   Dauer: 99'  
Alterskategorie: 10
Als sich der 19-jährige Beyto in seinen Trainer Mike verliebt, verheiraten ihn seine Eltern während dem Urlaub im türkischen Heimatdorf mit Seher, seiner Freundin aus Kindheitstagen. Zurück in der Schweiz, befindet sich Beyto in einer zerreissenden Dreiecksbeziehung. Subtil, sinnlich und voller Sommerwärme erzählt Gitta Gsell die Liebesgeschichte von drei jungen Menschen.

Ab So, 18. Oktober um 11:00 bis So, 18. Oktober 2020 um 13:30

Die Aktionstage Psychische Gesundheit laden Sie ein zur Filmvorführung von PLATZSPITZBABY mit anschliessender Diskussion mit der Schauspielerin Sarah Spale und weiteren Gästen.

Am Mo, 19. Oktober 2020 um 20:30

Das Herbst-Tour Programm bestehend aus verschiedenen Kurzfilmen und einem Hauptfilm, bietet Surfern, Meersüchtigen, Traveladdicts und alle die es werden möchten, eine

facettenreiche und spannende Filmauswahl.

Ab Do, 22. Oktober 2020

La bonne épouse: Poster
Martin Provost

Dauer: 110'  
Alterskategorie: 8 (14)
Ein Ehepaar leitet eine Schule, die Mädchen und junge Frauen darauf vorbereitet, später einmal gute Ehe- und Hausfrauen sowie Mütter zu werden. Doch der Tod des Ehemanns und die Ereignisse des Mai 1968 in Frankreich führen schliesslich zu einer Liberalisierung der Einrichtung.

Ab So, 25. Oktober um 11:00 bis So, 25. Oktober 2020 um 13:30

Die Aktionstage Psychische Gesundheit laden Sie ein zur Filmvorführung von JAGDZEIT mit anschliessender Diskussion unter der Leitung von Caroline Doka (Co-Leitung Psychiatriekommission) über psychische Konflikte und Mobbing am Arbeitsplatz.

Am So, 25. Oktober 2020 um 11:00

Podium moderiert von Prof. Dr. Christina Thurner (Professorin für Tanzwissenschaft)

Gäste: Esther Sutter Straub (Freischaffende Kultur- und Tanzjournalistin) + Marco Volta (Tänzer)

 

 

Merce Cunningham war einer der einflussreichsten Choreographen des 20. Jahrhunderts. Zum 100. Geburtstag kommt hier die Gelegenheit, die aussergewöhnliche Reise eines Gigangten, der mit Ikonen wie John Cage oder Robert Rauschenberg zusammengearbeitet hat, filmisch neu zu erleben.

Am So, 25. Oktober 2020 um 10:30

Komponist: Pjotr Iljitsch Tschaikowski | Choreograph: Rudolf Nurejev | Dirigent: Felix Korobov | Mit: Polina Seminova

 

Ballett-Aufzeichung vom 26. Juni 2019 aus der Mailänder Scala.

Ab Do, 19. November 2020

The Nest: Poster
Sean Durkin

Dauer: 107'

Am So, 29. November 2020 um 10:30

Komponist: Giacomo Puccini | Dirigent: Riccardo Chailly | Regisseur: Davide Livermore | Mit: Anna Netrebko | Francesco Meli | Luca Salsi | Vladimir Sazdovski u.a.

 

Aufzeichnung aus vom 07. Dezember 2019 aus der Mailänder Scala.

Am So, 27. Dezember 2020 um 11:00

Komponist: Ludwig van Beethoven | Dirigent: Zubin Mehta | Regisseur: Gil Roman | Mit: Béjart Ballet Lausanne | The Tokyo Ballet | Kristin Lewis | Mihoko Fujimura | Kei Fukui | Alexander Vinogradov | Gil Roman | Jean-Bruno Meier | Thierry Hochstätter

 

Dies ist die Aufzeichnung der Ballettaufführung vom 08. November 2014 aus aus der NHK Hall Tokyo, bekannt auch von der Dokumentation "Dancing Beethoven".

Ab Do, 4. Februar 2021

Bonjour le monde: Poster
Anne-Lise Koehler, Éric Serre

Dauer: 67'  
Alterskategorie: 0 (6)
vorpremieren.kino
vorpremieren.kino
premieren.kino
premieren.kino
kino.talk
kino.talk
festival.kino
festival.kino
mittags.kino
mittags.kino
kinder.kino
kinder.kino
reprisen.kino
reprisen.kino
event.kino
event.kino
kunst.kino
kunst.kino
special.kino
special.kino
klassik.kino
klassik.kino
theater.kino
theater.kino